Home Politik Britische Regierung: „Russischer Geheimdienst hinter Cyberangriffen“

Britische Regierung: „Russischer Geheimdienst hinter Cyberangriffen“

2 min read
0
0
69

Die britische Regierung wird nach Prüfung des British National Cyber Security Centre, dass die russische militärische geheimdienstgruppe hinter einer langen Reihe von cyber-Attacken.

„Russland versucht, westliche Demokratien zu untergraben. Der Geheimdienst sät die Saat der Verwirrung in einer Vielzahl von Bereichen, wie sport, Verkehr und Politik“, sagt die britische Regierung.

Die Briten sind fast sicher, dass die Gruppe hinter der Verbreitung von ransomware BadRabbit und der Cyberangriff auf die Welt anti-doping-Agentur WADA in 2016. Dies beinhaltete phishing-E-Mails, die an Benutzer der WADA-Datenbank gesendet wurden.

Es ging an die Datenbank, die Athleten verwenden, um anzugeben, wo Sie im Zusammenhang mit dopingtests sind. Daten unter mehr Radfahrer Chris Froome und Bradley Wiggins waren auf der Straße.

Hacker eingedrungen Systeme der amerikanischen Partei

Darüber hinaus ist der Geheimdienst verantwortlich für den hack mit Der US-Demokratischen Partei und der Kampagne von Hillary Clinton in 2016. Im Juli dieses Jahres wurde bekannt,dass die USA zwölf Russischen Geheimdienstler weiterhin für den hack.

Nach den USA. Justizministerium schob die Hacker Computer. „Sie haben Hunderte von infizierten Dateien und e-mails und andere Dateien gestohlen“, sagte Justice. Darüber hinaus werden Benutzernamen und Kennwörter erfasst.

Auch der russische militärische Geheimdienst beschuldigt stehlen E-mails von einem britischen Fernsehsender.

„Die Aktionen der Gruppen sind leichtsinnig und zufällig: Sie versuchen Wahlen in anderen Ländern zu untergraben und zu beeinflussen“, sagte der britische Außenminister, Jeremy Hunt.

Laut den britischen Geheimagenten der Gruppe, auch der ehemalige Spion Sergei Skripal vergiftet.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Jamal Khashoggi Mord: Einer der Verdächtigen reiste als Wachmann mit dem Kronprinzen

Die Männer, die verdächtigt werden am Verschwinden des saudischen Journalisten Jamal Khash…