Home Wirtschaft Elon Musk provoziert in Tweet

Elon Musk provoziert in Tweet

2 min read
0
0
92

Tesla ceo Elon Musk hat eine große sneer an den amerikanischen beurswaakhond SEC verteilt, nur wenige Tage, nachdem er miljoenenschikking mit hit. Auf Twitter erwähnt Moschus die SEC ein Shortseller Enrichment Commission, anstelle der offiziellen “ Securities and Exchange Commission. „Die Namensänderung ist sehr angemessen!“, fügt er hinzu.

Das würde bedeuten, Musk, dass die SEC vor allem die Interessen der shortseller, die Menschen, die auf Aktienkurse spekulieren. Laut Musk durchgeführt, die beurswaakhond vollständig im Einklang mit dem ’neuen Namen‘ „unglaubliche Arbeit“.

Die neue Provokation folgt nur wenige Tage nach dem Tesla ceo eine Abrechnung von 20 Millionen Dollar mit der SEC. Das war eine Untersuchung begann nach einem früheren tweet von Musk, in dem er seine Firma von der Börse angekündigt hatte, zu bekommen. Das führte zu Turbulenzen an der Börse und wütende Reaktionen auf shortseller.

Musk kam mit der SEC auch vereinbart, als Vorsitzender des Aufsichtsrats von Tesla zurückgetreten. Der neue tweet von Musk kann Probleme für den deal mit der SEC verursachen. Das muss noch vom Gericht genehmigt werden. Eine der Bedingungen der Siedlung ist, dass Tesla die öffentlichen Ausdrücke von Moschus überwachen muss, einschließlich seiner tweets.

Der Preis von Tesla lief nach Handelsstunden auf den Markt, was nach dem tweet von Musk zurückging. Ein Sprecher von Tesla wollte nicht, dass die Nachricht eingeht.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

ADAC testet den elektrischen medizinischen Notfallhubschrauber

Der deutsche Automobilclub ADAC wird mit elektrischen Hubschraubern experimentieren, um No…