Home Wirtschaft Philips baut seine Zusammenarbeit mit Jackson Health System aus

Philips baut seine Zusammenarbeit mit Jackson Health System aus

1 min read
0
0
474

Philips baut seine Zusammenarbeit mit Jackson Health System, einem großen Gesundheitsdienstleister, aus. Das Medizintechnikunternehmen liefert Jackson nun auch die IntelliSpace Enterprise Edition, zusätzlich zu den bereits vereinbarten Services. Es wurden keine finanziellen Details veröffentlicht.

Anfang dieses Jahres einigten sich beide Parteien auf eine langfristige Zusammenarbeit. Die beiden haben sich seit elf Jahren zusammengeschlossen, was laut Philips etwas Besonderes ist. Bemerkenswert an der langfristigen Vereinbarung ist, dass Philips seine Produkte als Dienstleistung anbietet. Dies bedeutet, dass Philips Eigentümer der eigenen Ausrüstung bleibt und Jackson ein Abonnement erhält. Jackson kann auch einige Systeme mieten, mit denen Patienten individuell von Philips überwacht werden können, und Philips kann angeben, wo die Krankenhäuser von Jackson effizienter arbeiten können.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Ein neues Problem mit Boeing 737 MAX kann dazu führen, dass Geräte länger am Boden bleiben

Die vom technischen Malheur geplagte Boeings 737 MAX ist seit März weltweit im Einsatz. Je…