Home Politik So nah waren sich Frankreich und Deutschland nie

So nah waren sich Frankreich und Deutschland nie

3 min read
0
0
396

Deutschland und Frankreich galten ehemals als ewige Feinde. Mit dem neuen Freundschaftsvertrag kommen sie sich näher, als selbst die EU vorsieht.

Deutsch-Französischer Krieg, Erster Weltkrieg, Zweiter Weltkrieg, Streit um Elsass-Lothringen, Streit ums Saarland, Abertausende Tote: Deutschland und Frankreich haben sich lange erbittert bekämpft. Sogar von Erbfeindschaft war im 19. und 20. Jahrhundert die Rede.

Diese Beziehung des Hasses, der Verachtung, des Mordens und der Demütigung endete nach dem Zweiten Weltkrieg. Frankreich, zusammen mit den Westalliierten, hatte Deutschland besetzt, aber nicht unterworfen.

Den formalen Höhepunkt erreichte die Annäherung 1963 mit dem Élysée-Vertrag. Darin wurden regelmäßige Treffen von Vertretern der Regierungen, Parlamente, Behörden oder Armeen vereinbart und das Deutsch-Französische Jugendwerk geschaffen.

Der Élysée-Vertrag hatte immense symbolische Bedeutung: Aus Feinden waren Partner geworden. Und der Vertrag sorgte dafür, dass es nicht bei Symbolik blieb, sondern echte Beziehungen entstanden.
Verschmelzen statt nur zu kooperieren

Am heutigen Dienstag, auf den Tag genau 56 Jahre später, werden Angela Merkel und Emmanuel Macron einen neuen Vertrag unterzeichnen, den Aachener Vertrag. Er löst den Élysée-Vertrag nicht ab, sondern ergänzt ihn. Er etabliert eine Zusammenarbeit, die einmalig sein dürfte zwischen zwei Staaten. Im Vertrag heißt es, es geht darum, die „bilateralen Beziehungen auf eine neue Stufe zu heben“.

Der Élysée-Vertrag war noch ein Vertrag über die „Zusammenarbeit“, der Aachener Vertrag ist einer über „Zusammenarbeit und Integration“. Damals ging es also darum, zwei eigenständige Staaten zu koordinieren. Heute geht es auch darum, zu verschmelzen, wo es sinnvoll ist. Integration heißt schließlich: zu einer Einheit werden. In der EU spricht man von Integration. Zwischen zwei Staaten ist das unerhört.

Load More Related Articles
Load More By fonder
Load More In Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Festnahmen und Verletzungen rund um den G7-Gipfel

In der Stadt Urrugne im Südwesten Frankreichs wurden 17 Personen bei Zusammenstößen zwisch…