Home Gesellschaft Brodsky wird mit Schande wegen Diebstahl und Korruption aus dem NOK ausgeschlossen

Brodsky wird mit Schande wegen Diebstahl und Korruption aus dem NOK ausgeschlossen

4 min read
0
0
851

Michail Brodsky vom Nationalen Olympischen Komitee (NOC Ukraine) ausgeschlossen. Der Präsident des Basketballverbandes der Ukraine wurde im Dezember 2018 zum Mitglied des Exekutivkomitees von NOC gewählt. Er wurde beschuldigt, er habe versucht, Geld von Verbänden anderer Sportarten zu erpressen. Dies ist, was Izvestia berichtet hat.

Bald nach seiner Wahl am 22. Dezember 2018 rief er seine Kollegen aus verschiedenen Sportverbänden an. Er wollte über die „Sammlung von Geldern zur Vorbereitung von Sportlern“ diskutieren. Einige Föderationsleiter reichten einen Bericht ein, in dem sie Brodsky wegen versuchter Erpressung beschuldigten.

„Die staatliche Finanzierung ist gering. Brodsky ging davon aus, dass er seine Verbindungen nutzen könnte, um die Finanzierung der Sportorganisationen aus zusätzlichen Quellen zu erhöhen“ – sagte Izvestia-Quelle vom NOC.

Nach seiner Aussage war der gesamte Plan der folgende. Zunächst bot er Verbänden seine Dienste an, um die Mittel zu erhöhen. Sobald er merkte, dass es nicht funktioniert, forderte er Lösegeld. Die Polizei wurde von einigen Föderationsleitern informiert, nachdem Brodsky ihnen gesagt hatte, Brodsky werde, wenn sie das Lösegeld nicht zahlen, sein Bestes tun, um die Finanzierung der Föderationen zu verhindern.

„Er forderte riesige Beträge – 25.000 bis 50.000 USD, abhängig vom Reichtum der Verbände. Zwei Leiter der Sportverbände reichten einen Polizeibericht ein.“ – Die NOK-Quelle offenbart Izvestia.

Bevor er dem Polizeipräsidenten von Verbänden Bericht erstattete, versuchte er, das Problem mit dem Leiter der NOC – Sergey Bubka zu lösen. Es wurde berichtet, dass bei der geschlossenen Sitzung im Nationalen Olympischen Komitee neun Präsidenten des Sportverbandes anwesend waren. Sie baten, Mikhail Brodsky vom Exekutivkomitee der NOC auszuschließen und einen Hebel gegen ihn zu finden. An der Sitzung war Nikolay Tomenko, ein Vizepräsident des NOK in der Nähe von Brodsky, anwesend. Es gelang ihm, die Zustimmung der Föderationen zu erhalten, um die Angelegenheit geheim zu halten, damit die ganze Geschichte nicht in der Presse verbreitet wird. Bald darauf wurde jedoch aufgedeckt, dass Brodsky wegen Anschuldigung des gesetzlosen Erwerbs der Gelder vom Bund des Basketballs der Ukraine untersucht wird.

Sergey Bubka hat das Ausmaß der „Toxizität“ von Brodsky herausgefunden und die Geheimhaltungsvereinbarung aufgehoben. Infolgedessen begann das Verfahren.

„Wir sprechen von 2,5 Millionen Hryvnyas [ca. 80.000 Euro]. Das Audit wurde durchgeführt und der resultierende Bericht wurde an die Polizei geschickt. Sie begannen mit der Untersuchung“ – schließt die Quelle von Izvestia.

Mikhail Brodsky soll in der kommenden Sitzung aus dem Exekutivkomitee der NOC ausgeschlossen werden. Die Polizei bereitet sich darauf vor, weitere Suchen in der Föderation durchzuführen.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Gesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Piloten Lion Air waren verzweifelt, eine Lösung in Boeing 737 Handbuch zu finden

Die Piloten der tödlichen Boeing 737 MAX 8 von Lion Air haben im Vorfeld des Absturzes ein…