Home Politik Kanada stimmt der Auslieferung der Huawei-Top-Frau in die USA zu

Kanada stimmt der Auslieferung der Huawei-Top-Frau in die USA zu

58 second read
0
0
315

Die kanadische Regierung hat am Freitag beschlossen, Meng Wanzhou, die finanzielle Top-Frau des chinesischen Elektronikunternehmens Huawei, an die USA zu übergeben.

Mittwoch, 6. März, die erste Sitzung des Auslieferungsfalls. Meng, die Tochter des Huawei-Gründers Ren Zhengfei, wurde im Dezember in Vancouver, Kanada, im Auftrag der Vereinigten Staaten festgenommen.

Sie wird verdächtigt, Bankbetrug zu betreiben, der Justiz und der Verschwörung von Geschäftsgeheimnissen des deutschen Telekommunikationsunternehmens T-Mobile entgegenzuwirken.

Ihr Vater, Ren, nannte die Verhaftung seiner Tochter im Februar „politisch motiviert“. Meng hat bisher alle Anschuldigungen bestritten.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Das Exportwachstum nach Großbritannien hat sich seit dem Brexit-Referendum erheblich abgeschwächt

Seit dem Brexit-Referendum im Jahr 2016 ist das Wachstum der niederländischen Exporte in d…