Home Gesellschaft Die Polizei in Sri Lanka sucht immer noch nach 140 Verdächtigen mit IS-Verbindungen

Die Polizei in Sri Lanka sucht immer noch nach 140 Verdächtigen mit IS-Verbindungen

2 min read
0
0
788

Nach den Bombenanschlägen, bei denen am Ostersonntag Hunderte Menschenleben gefordert wurden, sucht die Polizei in Sri Lanka immer noch nach 140 Personen, die im Verdacht stehen, Kontakte zum Islamischen Staat (IS) zu haben.

Der srilankische Präsident Maithripala Sirisena sagte am Freitag, dass seit 2013 einige junge Menschen aus Sri Lanka am IS beteiligt sind. Inwieweit die Dschihadistenbewegung die Anschläge begünstigt hat, ist ein wichtiges Thema in der Untersuchung.

Sirisena schlug gegen die Regierung von Premierminister Ranil Wickremesinghe, die vor den Anschlägen als politischer Erzrivale des Präsidenten galt.

Laut Sirisena hatte er Mitte April erneut ein Treffen mit dem höchsten Beamten des Verteidigungsministeriums und dem Polizeichef. Er erwähnte keine Informationen darüber, dass es eine spezifische terroristische Bedrohung gab, sagte er. Sowohl der höhere Beamte als auch der Polizeichef haben ihre Abreise bekannt gegeben.

Die indischen Geheimdienste gaben der srilankischen Regierung Ende letzten Jahres ausführlich Auskunft über die Existenz der Gruppe, die für die Anschläge verantwortlich gemacht wurde, und ihre Pläne, Kirchen anzugreifen. Mit dieser Information wurde nichts unternommen.

Sirisena kritisierte auch die Regierung, weil sie nach dem Ende des Bürgerkriegs in Sri Lanka eine große Anzahl von Geheimdienstverantwortlichen wegen Menschenrechtsverletzungen verfolgt habe. Das habe die Nachrichtendienste des Landes stark geschwächt, sagte der Präsident.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Gesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Mindestens 43 Tote bei einem nächtlichen Fabrikbrand in Neu-Delhi

Ein Fabrikgebäude im Zentrum der indischen Hauptstadt Neu-Delhi brannte am Sonntagabend. D…