Home Politik Venezuela: Armee muss für US-Angriff bereit sein

Venezuela: Armee muss für US-Angriff bereit sein

2 min read
0
0
488

Der venezolanische Präsident Nicolás Maduro sagte am Samstag, die Armee in Venezuela müsse für einen Angriff der Vereinigten Staaten bereit sein. Das berichtet die Nachrichtenagentur AFP.

Der Präsident möchte, dass die Armee „bereit ist, die Heimat mit Waffen in der Hand zu verteidigen, wenn die USA es wagen, das Territorium zu betreten“. Maduro sagte dies während einer Rede auf einem Militärstützpunkt im Nordwesten von Venezuela.

Der selbsternannte Interimspräsident Juan Guaidó sagte vergangene Woche, die Endphase des Sturzes des Maduro-Regimes werde beginnen. Die Regierung des Landes sprach von einem Putschversuch.

Am Donnerstag rief Präsident Maduro die Streitkräfte in seinem Land auf, sich gegen eine mögliche Putsch-Armee zu stellen, die sich präsentiert.

Obwohl die Regierung von Maduro noch nicht gestürzt wurde, führten die Worte von Guaidó zu massiven Protesten gegen den Präsidenten in der Hauptstadt Caracas. Zwei Menschen wurden getötet und Dutzende Menschen wurden verletzt. Nach Angaben der Regierung wurden 150 Personen festgenommen.

Guaídó hat am vergangenen Mittwoch eine Reihe von Streiks angekündigt, mit denen er das Maduro-Regime in die Knie zwingen will.

Inzwischen kann Maduro, der bisher die Unterstützung der Armee hat, auch auf Verbündete wie Russland, Kuba und China zählen. Guaidó wird von mehr als fünfzig Ländern als Interimspräsident von Venezuela, einschließlich der Vereinigten Staaten, anerkannt.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Festnahmen und Verletzungen rund um den G7-Gipfel

In der Stadt Urrugne im Südwesten Frankreichs wurden 17 Personen bei Zusammenstößen zwisch…