Home Gesellschaft Der Angriff auf Kinder in der japanischen Grundschule

Der Angriff auf Kinder in der japanischen Grundschule

2 min read
0
0
692

In der japanischen Stadt Kawasaki wurden 16 Menschen in einem Wohngebiet erstochen, hauptsächlich Mädchen, die auf einen Schulbus warteten. Ein 11-jähriges Mädchen und ein 39-jähriger Mann starben bei dem Angriff.

Vierzehn der sechzehn Opfer sind Mädchen zwischen sechs und zwölf Jahren, Schüler einer katholischen Schule, die von Nonnen geleitet wird. Es sind drei schwer verletzt.

Der geschätzte 50-jährige Täter lief weg, als der Bus ankam. Er stach sich in den Nacken und starb an seinen Verletzungen. Über sein Motiv ist noch nichts bekannt. Japanischen Medien zufolge kam er mit einem Messer in jeder Hand zu den Studenten und rief, dass er sie töten würde.

Zeugen berichten, dass Kinder und Erwachsene während des Angriffs blutend auf den Boden fielen. Dutzende Kinder rannten schreiend und um Hilfe schreiend davon.

Die Polizei will nichts über die Identität des Täters sagen. Premierminister Abe nennt es einen „äußerst herzzerreißenden Vorfall, bei dem viele kleine Kinder Opfer geworden sind“. Er sei wütend über den Anschlag und verspreche, „alle erdenklichen Maßnahmen zum Schutz der Sicherheit von Kindern zu ergreifen“.

Japan gilt als eines der sichersten Länder der Welt, doch in den letzten Jahren kam es gelegentlich zu schweren Stichen. 2008 erstach ein Mann in Tokio sieben Menschen, nachdem er mit einem Van in eine Menschenmenge gefahren war. Im Jahr 2001 erstach jemand in einer Grundschule acht zufällige Kinder mit einem Küchenmesser.

Die Polizei fand am Ort des Massakers zwei Messer. Kawasaki ist ein Vorort im Süden von Tokio.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Gesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Mindestens 43 Tote bei einem nächtlichen Fabrikbrand in Neu-Delhi

Ein Fabrikgebäude im Zentrum der indischen Hauptstadt Neu-Delhi brannte am Sonntagabend. D…