Home Politik Zelenski gewinnt gut in der Ukraine

Zelenski gewinnt gut in der Ukraine

2 min read
0
0
673

Präsident Volodimir Zelenski und seine Partei Sluha Narodu haben die Parlamentswahlen in der Ukraine gewonnen. Nach ersten Umfragen kurz nach Schließung der Wahllokale erhielt die neue Partei 44 Prozent der Stimmen.

Die pro-russische Oppositionsplattform liegt bei 11,5 Prozent. Den Prognosen zufolge erreichten fünf der 22 Parteien mehr als 5 Prozent. Die ersten offiziellen Ergebnisse werden in der Nacht von Sonntag auf Montag erwartet. Die Wahlbeteiligung wäre nur 50 Prozent niedriger als bei den Wahlen vor fünf Jahren.

Mit diesem Ergebnis muss der Präsident einen Koalitionspartner im Parlament suchen. Zelensky braucht diese Mehrheit auch für sein Versprechen, den Krieg in der Ostukraine zu beenden.

Der Präsident kündigte in einer kurzen Reaktion an, dass er die liberale Partei Golos (Abstimmung) des Rocksängers Svjatoslav Vakartsjoek einladen wolle, über eine mögliche Koalition zu sprechen. Im Namen von Golos hat ein Angestellter bereits erklärt, dass die Partei Bündnissen mit neuen Parteien gegenüber offen ist, solange sie nicht von Oligarchen unterstützt werden.

„Ich wiederhole das für jeden Ukrainer. Unsere Prioritäten sind die Beendigung des Krieges, die Rückkehr von Gefangenen und die Bekämpfung der Korruption, die anhält“, sagte der 41-jährige Zelensky.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Festnahmen und Verletzungen rund um den G7-Gipfel

In der Stadt Urrugne im Südwesten Frankreichs wurden 17 Personen bei Zusammenstößen zwisch…