Home Politik Nordkorea führt erneut einen Test mit Kurzstreckenraketen durch

Nordkorea führt erneut einen Test mit Kurzstreckenraketen durch

1 min read
0
0
403

Nordkorea hat in kurzer Zeit zum dritten Mal Raketentests durchgeführt. Am Freitagmorgen feuerte das Land zwei Geschosse ab, die im Meer landeten.

Nach Angaben der südkoreanischen Regierung handelt es sich um ballistische Flugkörper für kurze Strecken.

Das südkoreanische Verteidigungsministerium gab an, dass die Raketen 220 Kilometer weit und 25 Kilometer hoch waren und danach ins Meer stießen.

Nach Angaben der US-Regierung ist der Test mit den Starts in Nordkorea Anfang dieser Woche vergleichbar.

US-Präsident Donald Trump sagt, er solle sich keine Sorgen um die Tests machen. Nordkorea hat zuvor erklärt, dass diese Tests die Vereinbarungen mit den Vereinigten Staaten nicht beschädigen.

Nordkorea hat am Mittwoch und am vergangenen Freitag mehrere Raketen abgefeuert. Die Freitagsrakete wäre eine Warnung an Südkorea gewesen. Mit dem Start am Mittwoch wollte Nordkorea ein Raketensystem testen, teilte das Land am Donnerstag mit.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Festnahmen und Verletzungen rund um den G7-Gipfel

In der Stadt Urrugne im Südwesten Frankreichs wurden 17 Personen bei Zusammenstößen zwisch…