Home Politik Die größte Verbindung in Thüringen, AfD, ist doppelt so groß

Die größte Verbindung in Thüringen, AfD, ist doppelt so groß

2 min read
0
0
266

Die Linke ist die größte Wahl bei den Bundestagswahlen in Thüringen. Es ist das erste Mal, dass die sozialistische Partei die größte in einem Staat geworden ist. Die Partei lieferte bereits den derzeitigen thüringischen Ministerpräsidenten Bodo Ramelow aus.

Nach den endgültigen Ergebnissen erhielt Die Linke 31 Prozent der Stimmen. Die rechtspopulistische AfD erhielt mit 23 Prozent etwa doppelt so viele Stimmen wie im Vorjahr (10,6 Prozent als Jahr 2014). Das Ergebnis ist eine Enttäuschung für Bundeskanzlerin Angela Merkel. Die Parteien in ihrer Regierung haben sich in Thüringen sehr schlecht geschlagen. Die CDU belegte mit 22 Prozent (letztes Mal 33 Prozent) den dritten Platz und die SPD sank erstmals unter 10 Prozent.

Auffällig ist auch der Gewinn der AfD. Die Partei in Thüringen wird von Björn Höcke geführt, der den rechtsextremen Flügel der AfD vertritt und vom deutschen Geheimdienst überwacht wird.

Premierminister Ramelow sagt in einer Reaktion, dass er mit dem Gewinn seiner Partei zufrieden ist. Er muss neue Regierungspartner suchen: Die Koalition aus Die Linke, SPD und Die Grünen hat die Mehrheit verloren.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Anhänger des zurückgetretenen Präsidenten Morales stoßen in Bolivien auf die Polizei

Anhänger des kürzlich zurückgetretenen bolivianischen Präsidenten Evo Morales kollidierten…