Home Politik Warum geraten wir mit einer Hand am Gashahn in Panik über Putin, aber nicht für andere Despoten?

Warum geraten wir mit einer Hand am Gashahn in Panik über Putin, aber nicht für andere Despoten?

10 min read
0
0
929

Die EU ist voll von gefallenen und vergessenen Politikern, die sich in unserer Geschichte verewigen wollen. Diese Führer folgen Methoden aus der Geschichte wie Lemminge, versuchen sich zu kreuzen und sind besser als alle ihre Konkurrenten.

Sie alle wollen die ersten sein, die die Klippe hinuntersteigen. Je extremer der Standard, desto besser. Kein CO2, keine Stickoxide, kein Phosphat, kein Ammoniak, maximale Expansion, alle kulturellen Veränderungen und Zuwanderung sind wünschenswerte Innovationen. Je größer das Projekt, desto mehr Widerstand muss überwunden werden, desto besser. Es geht um Powerplay, um Gewinnen, nicht um Inhalt.

Sie stellen sich vor, Franklin D. Roosevelt mit ihrem New Green Deal zu sein. Ein Präsident, der mit einem riesigen Projekt auf die große Depression reagierte. Er veröffentlichte den Goldstandard, Papierrechnungen waren nicht mehr mit Gramm Gold im Tresor verbunden. Als geldpolitische Revolution leben wir nach wie vor von geliehenem und gutgemachtem Geld. Das Gewürz muss fließen.

Inmitten eines Booms sorgt eine stark investierende Regierung für eine weitere Nachfrage in einem überhitzten Markt. Das macht den Zeitpunkt dieses EU-Green Deals sehr merkwürdig. Nach Jahren der Negativzinsen und des Aufkaufs von Schuldtiteln öffnet sich die Geldentnahmestelle nun auch mit neuen Investitionen nach dem Vorbild von Franklin D. Roosevelt, jedoch ohne Depression.

Das führt zuerst zu einer Preisinflation und dann zu einer Rezession. Eine, die kaum zu bewältigen ist, da die gesamte Toolbox einer Zentralbank bereits vollständig implementiert ist. Der Green Deal beginnt mit EU-Geldern, leiht sich dann viel Geld und investiert dann wieder. In der Tat, eine Bank mit einem maximalen Hebel für maximale Investitionen, genau die Bank, die die Kreditkrise nicht überlebt hat.

Es wurde vorgetäuscht, dass sich die EU einstimmig dafür entschieden hat. Wenn Sie sehen, wie die Hasen gehen, sehen Sie eine ganz andere Geschichte. Polen nimmt nicht teil. 80% ihres Stroms kommen aus Kohlekraftwerken, 2050 ist ihnen zu früh, sie erhalten ein Opt-out. Die Tschechische Republik und Ungarn beteiligen sich weiterhin, jedoch ausschließlich auf Kosten von Brüssel. Keine eigentliche Motivation, aber ein Bestechungsgeld war der entscheidende Faktor.

Die EU ist abhängig von gekauften Freundschaften. Die Nettozahler wie die Niederlande sprühen Geld, um Anhänger zu kaufen. Genauso traurig wie jemand, der eine Kneipe betritt, Runde für Runde verschenkt und dann anruft, er habe Freunde. Das wird niemals eine wechselseitige Beziehung sein. Hier ist überhaupt nicht der historische grüne Konsens, über den Timmermans predigt.

Die EU nennt dies das teuerste und radikalste Projekt aller Zeiten. Nun, es ist an der Zeit, dies den Wählern in einem EU-weiten Referendum vorzulegen. Ich kann mich nicht erinnern, dass ein Großteil der europäischen Wahlprogramme um jeden Preis auf eine CO2-neutrale EU im Jahr 2050 zusteuert.

Die EU stellt ständig weitere Anforderungen an die Produktion innerhalb der EU. In den Niederlanden sind die Anforderungen 140-mal höher als in Deutschland. Dies ergibt einen hohen NIMBY-Gehalt. (Nicht in meinem Garten.) Fleisch, Produkte, alles ist in Ordnung, solange es woanders hergestellt wird. Sogar der aktivistische Prozessklimafetischist Johan Vollenbroek sagt das in EenVandaag.

Ich frage mich auch, was die EU mit CO2-Neutralität vorhat. Umfasst das importierte Waren und Dienstleistungen? Denn mit dem aktuellen Paket von Freihandelsabkommen mit dem Rest der Welt können CO2-neutrale europäische Unternehmen mit hohen Löhnen bald mit Cowboys konkurrieren, die alles geben, was sie wollen, und ihren Mitarbeitern eine Schüssel Reis anbieten.

Dieser New Green Deal verringert nicht den ökologischen Fußabdruck, sondern verlagert ihn hauptsächlich in den Rest des Planeten. Die Situation vor Ort verbessert sich, aber ich erwarte keine umweltfreundlichen Produkte aufgrund bedingungsloser Verträge, offener Grenzen, zusätzlicher Transporte, unangemessener Vorschriften, Durchsetzung von Vorschriften und Korruption.

Einerseits möchte die EU nicht länger von russischem Gas oder arabischem Öl abhängig sein, andererseits ist es kein Problem, von fernen Ländern abhängig zu werden. Das eine strategische Problem ist gelöst, ein viel ernsteres Problem entsteht. Warum wollen wir unsere Nahrungsmittelversorgung an Parteien abgeben, die nur auf Geld hören?

Die Niederlande exportieren Lebensmittel im Wert von 90 Milliarden und importieren rund 60 Milliarden. Sie könnten davon ausgehen, dass der Export geringer sein könnte. Ich möchte diese Zahlen in Kilogramm sehen. Wenn Sie Massenkakao billig importieren und als sehr teure Delikatesse exportieren, sind Sie ein Nettoempfänger an reinen Kalorien. Wachsen und züchten wir im Gleichgewicht für andere? Oder für uns selbst?

Die Bauern akzeptieren es nicht mehr. Der Protest um den Flughafen Eindhoven wird so manche Familienreise, Urlaubsreise oder Geschäftsreise ruiniert haben, aber nicht einen Mann über Bord, eine weitere Aktion ist für den 18. Dezember geplant, etwas über die Einrichtung der Vertriebszentren von Supermärkten. In Supermärkten gibt es keine Vorräte oder Lager, daher sind die Regale sofort leer.

Es zeigt, wie zerbrechlich unsere Nahrungsmittelversorgung ist. Aktien galten als totes Geld, bis Sie sie nicht mehr haben. Dies ist ein sehr mageres Six Sigma und wird zu einem sehr mageren BMI unter 20. Warum geraten wir mit einer Hand am Gashahn in Panik über Putin, aber nicht für andere Despoten?

Sie werden bald feststellen, mit welchen Antibiotika, Pestiziden, Insektiziden und Fungiziden unsere Lebensmittel hergestellt werden. Welchen Preis müssen wir zahlen, vielleicht politisch und nicht sehr finanziell. Sie bestimmen auch, was wir als Gegenleistung erhalten oder was wir als Gegenleistung erhalten.

Wenn Sie nicht erpressbar sein wollen, müssen Sie säen, was Sie ernten möchten.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

EZB-Präsident C. Lagarde in Selbstisolation über COVID-19

Die Präsidentin Christine Lagarde von der Europäischen Zentralbank (EZB) ist letzte Woche …