Home Gesellschaft Razzia in Deutschland wegen „staatlich bedrohter Gewalttat“

Razzia in Deutschland wegen „staatlich bedrohter Gewalttat“

1 min read
0
0
477

Die deutschen Behörden haben heute Morgen in verschiedenen Bundesländern im Zusammenhang mit einem bevorstehenden „staatlich bedrohlichen Gewaltakt“ Razzien durchgeführt. Es ist nicht klar, was diese Handlung beinhaltet.

Nach Angaben der Justiz gab es Razzien in Berlin, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen und Thüringen. „Die Razzien gehen weiter und betreffen tschetschenische Verdächtige aus dem islamischen Umfeld“, sagte die Berliner Staatsanwaltschaft.

In Ludwigsfelde wurde mindestens eine Festnahme durchgeführt. Nach Abschluss der Raids werden dem OM weitere Informationen zur Verfügung gestellt.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Gesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Keine Regeländerung vor dem 29. Juni

Die Bundesregierung und die Ministerpräsidenten der Bundesländer haben vereinbart, die soz…