Home Wirtschaft Schlechtes Jahr für die deutsche Wirtschaft?

Schlechtes Jahr für die deutsche Wirtschaft?

1 min read
0
0
596

Die Produktion der deutschen Industrie ging im Dezember gegenüber dem Vormonat um 3,5 Prozent zurück. Das Statistische Bundesamt hat dies gemeldet. Es ist der stärkste Rückgang seit Anfang 2009.

In der größten Volkswirtschaft Europas erwarteten die Ökonomen im Durchschnitt einen Rückgang der Industrieproduktion um 0,2 Prozent. Im November stieg die Industrieproduktion in Deutschland um revidierte 1,2 Prozent.

Insbesondere im Bausektor ging die Produktion zum Teil aufgrund der Weihnachtsfeiertage stark zurück. Aber auch bei der Produktion von Kapital und Konsumgütern gab es Minuspunkte.

Am Donnerstag wurde bekannt gegeben, dass die deutschen Fabrikaufträge im Dezember mit 2,1 Prozent pro Monat stark zurückgegangen waren. Die Industrie in Deutschland leidet weiterhin unter Handelsspannungen, der sich abschwächenden Weltwirtschaft und Problemen in der Autoindustrie des Landes.

Der ING-Ökonom Carsten Brzeski sagt, die deutsche Industrie habe ein schlechtes Jahr hinter sich. Neue Zahlen zur deutschen Wirtschaft werden nächste Woche veröffentlicht. Für Brzeski wäre es eine positive Überraschung, wenn sich herausstellen würde, dass im vierten Quartal kein Rückgang der deutschen Wirtschaft zu verzeichnen ist.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Deutsche Erzeugerpreise bleiben gleich

Die Erzeugerpreise in Deutschland blieben im August gegenüber dem Vormonat unverändert. Da…