Home Politik OPEC + überrascht den Markt, aber anders als erwartet

OPEC + überrascht den Markt, aber anders als erwartet

3 min read
0
0
818

Die Marktaussichten für Öl haben sich für das gesamte Jahr geändert, da Saudi-Arabien überraschenderweise einen Preiskampf auslöste. Die Marktexperten von ING kommen zu dem Schluss, dass das OPEC-Ölkartell und andere Länder wie Russland beim sogenannten OPEC + -Treffen darüber, ob die Ölproduktion gesenkt werden soll, um die Preise zu stützen, die Märkte überraschen konnten oder nicht. Sie haben es jedoch anders gemacht als erwartet.

Nach dem Zusammenbruch der Konsultationen war Saudi-Arabien wie die Hühner dort, um den Verkaufspreis für Öl deutlich zu senken, was zu einem starken Rückgang der Ölpreise führte. Nach einer neuen Schätzung berücksichtigt ING im zweiten Quartal dieses Jahres einen Ölpreis von rund 30 USD pro Barrel, während er für die gescheiterte Konsultation der OPEC + -Länder immer noch 56 USD pro Barrel betrug.

Bei den Gesprächen mit den Ölförderländern ging es laut ING vor allem darum, Russland an Bord zu halten. Aber Moskau wollte keine weiteren Beschränkungen mehr, nachdem es Produktionsbeschränkungen unterstützt hatte. Zumal Russland keine weiteren Marktanteile an die USA verlieren will. Mittelfristig könnte die russische Strategie, Druck auf die USA auszuüben, nachlassen, aber auf lange Sicht sind die Auswirkungen laut ING ungewiss.

Laut ING benötigt Russland einen ausgeglichenen Ölpreis von rund 50 Dollar pro Barrel, während die Saudis 80 Dollar pro Barrel benötigen. Experten gehen auch davon aus, dass niedrigere Preise wahrscheinlich Auswirkungen auf die Produktion haben werden, insbesondere aus den USA. Dieser Effekt wird sich jedoch voraussichtlich später im Jahr und im Jahr 2021 auf dem Markt bemerkbar machen.

Ein Barrel amerikanisches Öl kostete am Montag mit 28,85 USD mehr als 30 Prozent weniger, und Brent wurde mit 32,86 USD um 27,5 Prozent billiger.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Frankreich kürzt Beziehungen zur Türkei

„Die Aussagen von Präsident Erdogan sind inakzeptabel“, sagte Macrons Sprecher…