Home Wirtschaft China füllt die Reserven mit billigem Öl auf

China füllt die Reserven mit billigem Öl auf

1 min read
0
0
1206

China plant, Öl zu kaufen, um die staatliche Reserve wieder aufzufüllen, jetzt sind die Preise niedrig. Bloomberg schreibt dies auf der Grundlage von Insidern. Dieser Schritt könnte den Ölpreis etwas stützen, da China der größte Ölimporteur der Welt ist.

Die Ölpreise sind in diesem Jahr aufgrund eines von Saudi-Arabien ausgelösten Preiskampfs um 60 Prozent gefallen. Sie beschlossen, den Angebotspreis zu senken und die Produktion deutlich zu steigern, nachdem Russland die Verlängerung eines Vertrags mit dem Ölkartell OPEC wegen Produktionsbeschränkungen blockiert hatte. Gleichzeitig gab es aufgrund der Koronakrise eine deutlich geringere Nachfrage nach Öl, was zu einer viel geringeren Geschwindigkeit für Luftfahrt und Industrie führte.

Neben einem eigenen staatlichen Öllager möchte Peking auch gewerbliche Lagerflächen für die staatliche Reserve mieten. Auf diese Weise können Sie die niedrigen Preise in größerem Maßstab nutzen.

Der Ölpreis stieg am Donnerstagmorgen aufgrund von Berichten. Der Preis für ein Barrel amerikanisches Öl stieg um 7 Prozent auf 21,74 US-Dollar. Brent-Öl wurde mit 26,93 USD pro Barrel um 8,9 Prozent teurer.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Aviko Kauft Deutsche Kartoffelverarbeitungsanlage bei Unilever

Hersteller von Frits, Rösti und anderen Kartoffelprodukten Aviko kauft bei Unilever eine D…