Home Wirtschaft Der Bau eines Tunnels zwischen Dänemark und Deutschland wird im Januar beginnen

Der Bau eines Tunnels zwischen Dänemark und Deutschland wird im Januar beginnen

3 min read
0
0
318

Der Bau eines Tunnels zwischen Dänemark und Deutschland wird im Januar beginnen. Das hat der dänische Verkehrsminister gesagt. Im vergangenen Monat genehmigte die Europäische Kommission die dänische Unterstützung für das Projekt. Der niederländische Baukonzern BAM ist ebenso wie die Bagger Boskalis und Van Oord am Bau des Tunnels beteiligt.

Mit der Genehmigung können die Bauherren mit dem Bau der Fabrik in Rødbyhavn beginnen, in der die Tunnelabschnitte hergestellt werden. Der Bau eines Arbeitshafens für das Projekt hatte bereits an derselben dänischen Stelle begonnen.

Deutschland muss den Bau des Tunnels noch genehmigen. Dies wird voraussichtlich im Herbst geschehen. Auch in Puttgarden laufen bereits Vorbereitungen für den Baubeginn.

Die sogenannte Fehmarnbelt-Verbindung wird der längste Verkehrs- und Eisenbahntunnel der Welt sein. Neben einer Doppelbahnlinie wird im Tunnel eine vierspurige Straße gebaut. Der Tunnel verkürzt die Reisezeit zwischen der deutschen und der dänischen Küste auf zehn Minuten mit dem Auto und sieben Minuten mit dem Zug, verglichen mit der aktuellen Fahrzeit von einer Stunde mit der Fähre.

Die BAM ist im Rahmen einer Partnerschaft am Bau des eigentlichen Tunnels beteiligt. Dieser Auftrag hat ein Volumen von 3,4 Milliarden Euro, von denen die BAM ein Viertel erhält. Die Baggerunternehmen Boskalis und Van Oord beteiligen sich an einem weiteren Konsortium, einschließlich des Grabens des Grabens, in dem der 18 Kilometer lange Tunnel versenkt wird. Sie erhalten jeweils 300 Millionen Euro für den Job.

Der Tunnel sollte im Jahr 2024 fertiggestellt sein, aber das geplante Startdatum wurde nicht erreicht. Eine Öffnung für den Verkehr im Jahr 2029 ist jetzt geplant.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Aviko Kauft Deutsche Kartoffelverarbeitungsanlage bei Unilever

Hersteller von Frits, Rösti und anderen Kartoffelprodukten Aviko kauft bei Unilever eine D…