Home Gesellschaft Die Deutsche Bank bittet Top-Manager, monatliche Gehälter einzureichen

Die Deutsche Bank bittet Top-Manager, monatliche Gehälter einzureichen

1 min read
0
0
307

Die Deutsche Bank hat Hunderte ihrer Top-Manager gebeten, freiwillig auf ein Monatsgehalt zu verzichten. Dies berichtet die Wirtschaftszeitung Financial Times auf der Basis von Insidern. Die Finanzgruppe forderte „Solidarität“, da das Koronavirus die deutsche Wirtschaft hart trifft.

CEO Christian Sewing und andere Vorstandsmitglieder der deutschen Investmentbank haben zuvor angekündigt, ihr festes Gehalt für einen Monat aufzugeben. Am Donnerstag hätte das Unternehmen andere leitende Angestellte per Telefonkonferenz gebeten, diesem Beispiel zu folgen.

Die Deutsche Bank hat ihren Platz im ersten Quartal verdreifacht, da die Krise das Risiko eines Kundenausfalls erhöht hat. Analysten berücksichtigen, dass die Deutsche Bank dieses Jahr mit einem Verlust schließen wird. Vor der Koronakrise war auch die Bankperformance schwach. Im vergangenen Jahr kündigte die Deutsche Bank an, bis 2022 rund 18.000 Stellen abzubauen.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Gesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Keine Regeländerung vor dem 29. Juni

Die Bundesregierung und die Ministerpräsidenten der Bundesländer haben vereinbart, die soz…