Home Wirtschaft Das deutsche Verbrauchervertrauen ist noch weit an der Oberfläche

Das deutsche Verbrauchervertrauen ist noch weit an der Oberfläche

57 second read
0
0
485

Das Verbrauchervertrauen in Deutschland erholt sich etwas von einem früheren historischen Rückgang aufgrund der Koronakrise, obwohl die deutschen Verbraucher die Wirtschaft weiterhin sehr pessimistisch sehen. Dies gab der Marktforscher GfK bekannt.

Der Index, der das Vertrauen der Verbraucher in die größte Volkswirtschaft Europas widerspiegelt, liegt bei minus 18,9 nach einem Allzeittief von minus 23,1. In einer früheren Messung war dies eine Punktzahl von minus 23,4.

Die Deutschen sind besonders besorgt über die Arbeitslosigkeit aus der Krise. Der Indikator basiert auf Untersuchungen von ungefähr 2000 Befragten.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Verbrauchervertrauen in der Eurozone auf Jahreshoch

Das wirtschaftliche Vertrauen der Verbraucher und Unternehmen im Euroraum ist im Februar a…