Home Wirtschaft Minister Olaf Scholz erwartet, dass das Rettungspaket für die Lufthansa bald fertiggestellt wird

Minister Olaf Scholz erwartet, dass das Rettungspaket für die Lufthansa bald fertiggestellt wird

2 min read
0
0
459

Bundesfinanzminister Olaf Scholz geht davon aus, dass eine Einigung über die Hilfe erzielt werden kann, um den Luftfahrtgiganten Lufthansa bei der Bewältigung der Koronakrise zu unterstützen. Nach Angaben des Ministers ist es die Pflicht Deutschlands, der Lufthansa zu helfen.

Der größte Aktionär der Lufthansa, der Milliardär Heinz-Hermann Thiele, hatte zuvor angedeutet, dass er den Bedingungen der staatlichen Unterstützung für die Fluggesellschaft nicht zustimme. Er wird dies am Montag mit dem zuständigen Minister besprechen. Es handelt sich um ein Unterstützungspaket in Höhe von 9 Mrd. EUR.

Laut Scholz gab es eine sehr gute Diskussion, und mit der Geschäftsführung von Lufthansa wurde ein Vorschlag ausgearbeitet, der auch von der Europäischen Union genehmigt wurde. Er betonte, dass Lufthansa vor der Krise ein sehr erfolgreiches Unternehmen war. Ihm zufolge bedeutet dies, dass Berlin die Pflicht hat, die Gruppe durch die Krise zu führen.

Deutschland will die stark verlustbringende Lufthansa retten, indem es einen Anteil von 20 Prozent für 6 Milliarden Euro übernimmt und einen Kredit von 3 Milliarden Euro garantiert. Als Voraussetzung für die Genehmigung der Hilfe aus Brüssel muss die Lufthansa einen Teil der Landerechte an den Flughäfen Frankfurt und München abgeben

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Deutsche Bank wieder profitabel

Die Deutsche Bank hat im Dritten Quartal einen Gewinn vor Steuern erwirtschaftet. Deutschl…