Home Wirtschaft Commerzbank will 7000 Arbeitsplätze abbauen und 400 Filialen schließen

Commerzbank will 7000 Arbeitsplätze abbauen und 400 Filialen schließen

2 min read
0
0
244

7000 Arbeitsplätze könnten aus der deutschen Commerzbank verschwinden. Darüber hinaus konnten die Türen von rund 400 Bankfilialen dauerhaft verschlossen werden. Insider meldeten dies der Nachrichtenagentur Bloomberg.

Großaktionär Cerberus Capital Management beschuldigt das Management der Bank, eine gescheiterte Politik verfolgt zu haben. Die Kritik betrifft unter anderem Kosten und Rentabilität. Grund für CEO Martin Zielke, eine umfassende Umstrukturierung durchzuführen. Innerhalb des Managements der Commerzbank bestehen Zweifel daran, ob solche Interventionen durchführbar sind. Daher würden auch weniger drastische Entscheidungen berücksichtigt.

Zielke und Finanzdirektorin Bettina Orlopp werden die Pläne am Mittwoch dem Aufsichtsrat der Bank vorlegen. Die Commerzbank lehnt eine Stellungnahme ab und gibt an, dass mehrere Optionen auf dem Tisch liegen und noch keine Entscheidung getroffen wurde. Die Bank plant, in den in diesem Jahr veröffentlichten Zahlen für das zweite Quartal weitere Einzelheiten zu den Kosten zu veröffentlichen. Bereits im Februar wurde berichtet, dass Arbeiten zur Kostensenkung durchgeführt werden.

Die Bank hatte vier Jahre zuvor einen Kosteneinsparungsplan ausgearbeitet. Zu diesem Zeitpunkt wurde nicht einmal die Hälfte des beabsichtigten Stellenabbaus von 7.300 realisiert. Der Kreditgeber beschäftigt derzeit 40.000 Mitarbeiter.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Bonus für Mitarbeiter der Deutschen Post DHL nach besser als erwartetem Quartal

Die Deutsche Post DHL hat im vergangenen Quartal aufgrund der stark gestiegenen Nachfrage …