Home Gesellschaft Deutsche stornieren Ihren Urlaub en masse in Gelderland: „Sie hatten 24 Stunden Urlaub“

Deutsche stornieren Ihren Urlaub en masse in Gelderland: „Sie hatten 24 Stunden Urlaub“

3 min read
0
0
1221

Ein weiterer solider coronadomper für campingbans. Deutsche Touristen stornieren Ihre Buchungen für die Herbstferien en masse, da unsere östlichen Nachbarn die Reisehinweise für die Provinz Gelderland verschärft haben.

Die Telefone der Campingplätze in der region Klingeln seit Samstag. Es regnet für die Herbstferien, denn Deutschland hat am Freitagabend zehn der zwölf niederländischen Provinzen wegen des coronavirus in Gefahr gebracht, darunter Gelderland.

Camping der Wieskamp bei Winterswijk war damals mit deutschen Gästen ausgebucht. Sie hatten 24 Stunden Zeit, um Quarantäne in Ihrer Heimat zu vermeiden“, sagt Inhaber Mark van Dam. ,Sie ließen en masse.’’

Inzwischen sind die Abmeldungen für die kommenden Wochen überflutet, auch auf anderen Campingplätzen in der hinteren Ecke. „Ich habe Hunderte Stornierungen“, sagt Hendrik Jan Mensink, Inhaber der beiden Brücken bei Winterswijk.

„Wir haben seit Samstag auch viele E-mails und Anrufe“, sagt Lennard Kempers, Inhaber des Resorts ist die Insel Maurik. Zum Glück waren wir nicht ganz voll deutscher Gäste, aber man muss an 20, 30 Prozent Deutsche denken.“ Das spart etwa 100 bis 150 Buchungen.

Die Wije Werelt in otterlohn kann derzeit nicht viele ausländische Gäste empfangen. Aber von den deutschen Buchungen, die vor Oktober waren, wurde bereits mehr als ein Viertel storniert.

Ein erkennbarer Klang, sagt Herre Dijkema, Direktor des Tourismus Veluwe Arnhem Nijmegen. Die absagen, befürchtet er, werden sich in den kommenden Wochen noch eine Weile hinziehen. In der Tat ist es aus Deutschland nicht erlaubt, hier zu bleiben.’’

„Das tut einfach weh“, sagt der tourismusmanager. Wir hatten gehofft, in der saisonverlängerung etwas wiedergutzumachen. Man könnte fast den Frühling abschreiben, aber diese zweite Welle hat jetzt auch eine ganz andere Wirkung.”

Die Hoffnung, sagt Dijkema, basiert wieder auf dem niederländischen Touristen.

„Aber es wird nicht der Fall sein, dass der Besuch aus Deutschland vollständig von inländischen Gästen kompensiert wird.“

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Gesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Dieser 18 Kilometer lange tunnel wird Deutschland direkt mit Dänemark verbinden

In Dänemark wurde mit dem Bau des längsten gesinterten Tunnels der Welt begonnen, der dies…