Home Wirtschaft Philips verhandelt mit deutschem Krankenhaus

Philips verhandelt mit deutschem Krankenhaus

51 second read
0
0
714

Philips hat einen zehnjährigen Kooperationsvertrag mit dem Marienhospital Stuttgart abgeschlossen. Der health care technology group wird das Deutsche Krankenhaus mit Digitalen Pflegelösungen unterstützen. Sie werden in mehreren Abteilungen eingesetzt.

Die Zusammenarbeit umfasst die Erneuerung und kontinuierliche Entwicklung von krankenhausdiagnostischen bildgebungsgeräten und zugehörigen IT-Systemen. Auch die Digitalisierung der pathologieabteilung und die Verbesserung der Fähigkeiten des Krankenhauses im Bereich der Notfallmedizin gehören dazu. Die Parteien Gaben keine finanziellen Details der Vereinbarung bekannt.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Fabriken halten Deutschlands Wirtschaft am Laufen

Die deutsche Industrie hält die Wirtschaft des Landes größtenteils am Laufen. Im ersten Mo…