Home Wirtschaft EZB: Dividenden-Verbot für Banken heben Nächstes Jahr ab

EZB: Dividenden-Verbot für Banken heben Nächstes Jahr ab

2 min read
0
0
821

Banken, die in guter Verfassung sind, können im nächsten Jahr wieder Dividenden an Ihre Aktionäre ausschütten. Das sagte Yves Mersch von der europäischen Zentralbank (EZB) der Wirtschaftszeitung „Financial Times“.

Laut dem Luxemburger ist es rechtlich schwierig, das Verbot aufrechtzuerhalten. Darüber hinaus wird erwartet, dass das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten den Banken erneut die Zahlung von Dividenden ermöglichen werden.

Die EZB forderte die Banken Ende März auf, während der coronavisis keine Dividenden zu zahlen. Dieses Geld könnte besser von den Finanzinstituten verwaltet werden, um einen zusätzlichen Puffer zu haben, um beispielsweise Kredite an Unternehmen und Verbraucher aufzunehmen, die nicht zurückgezahlt werden konnten. Auch der Kauf eigener Aktien kam nicht in Frage.

Im Juli wiederholte die Zentralbank die Forderung nach einer anderen Verwendung des Geldes bis Ende des Jahres. Die EZB hat zuvor angekündigt, dass Sie im Dezember eine neue Entscheidung treffen wird.

Im vergangenen Monat wurde bereits eine mögliche Zwischenlösung diskutiert. Darüber hinaus könnten bestimmte Banken, die gut organisiert sind, Dividenden zahlen. Der Teil des Gewinns, den Sie auszahlen können, bleibt jedoch zunächst begrenzt.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Mutterkonzern T-Mobile baut Niederländische Mobilfunkmasten in gelde

Die Deutsche Telekom hat die meisten Mobilfunkmasten Ihrer niederländischen Tochter T-Mobi…