Home Wirtschaft Deutsche Industrie setzt Erholung Fort

Deutsche Industrie setzt Erholung Fort

1 min read
0
0
1258

Die Deutsche Industrie hat im november mehr als einen Monat zuvor produziert, meldet das Statistische Bundesamt. Dies wurde bereits von ökonomen erwartet, aber der Anstieg war noch stärker als erwartet. Die Deutsche Industrie war Anfang letzten Jahres vom coronavirus betroffen, als die Nachfrage aus Asien sank, hat sich seitdem aber stetig erholt. Daher wirkten sich zusätzliche Krönungsmaßnahmen im november nicht auf diese Erholung aus.

Die Produktion stieg um 0.9% im Vergleich zum Oktober, wo ökonomen einen Anstieg von 0.8% vorhergesagt hatten. Im Oktober stieg die Produktion um einen weiteren Prozentpunkt. Die Industrieproduktion war immer noch 2,6% niedriger als im november 2019.

Anfang dieser Woche war auch bekannt, dass die fabrikaufträge im november stiegen und Hoffnung auf ein anhaltendes Wachstum der Industrieproduktion machten. Ökonomen glauben, dass dies einen neuen Konjunkturrückgang im vierten Quartal, einen sogenannten double dip, verhindern könnte.

Auch die deutschen Exporte und Importe stiegen im november deutlich stärker als erwartet. Die Exporte stiegen gegenüber Oktober um 2,2%, die Importe um 4,7%.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Deutsche Autos werden elektrisch, aber nicht ohne Folgen für die Industrie

Deutschland bereitet sich auf die Wahlen am kommenden Sonntag vor. Wer auch immer „d…