Home Gesellschaft Strenge Regeln nach Deutschland zu gehen, Geldstrafe kann 25.000 Euro betragen

Strenge Regeln nach Deutschland zu gehen, Geldstrafe kann 25.000 Euro betragen

2 min read
0
0
1351

Ein voller Tank oder ein Besuch im Supermarkt kann in Deutschland viele Euro sparen. Ab heute ist es obligatorisch, die Ankunft im Voraus zu benachrichtigen und ein negatives Corona-Testergebnis vorzulegen.

Die deutschen Behörden gaben gestern bekannt, dass die Niederlande ab heute ein Hochrisikogebiet sind. Dies war bereits in Polen, Tschechien und Frankreich der Fall. Eine einfache Überfahrt zu den östlichen Nachbarn ist damit nicht mehr möglich.
LKW

Bis heute gab es auch eine Verpflichtung, ein negatives Testergebnis zu zeigen, aber das war erst nach einem 48-stündigen Aufenthalt im Nachbarland. Die strengeren Maßnahmen gelten beispielsweise nicht für LKW-Fahrer, Grenzgänger und Personen auf der Durchreise.

Bis die Maßnahmen in Kraft sind, ist nicht bekannt. Dass es den Deutschen ernst ist, zeigt die Sanktion; Wer gegen die Regeln verstößt, kann mit einer Geldstrafe von bis zu 25.000 Euro rechnen.
Kaum Verkehr

Auf der N35 von und nach Deutschland hat sich bereits heute Morgen gezeigt, dass die Maßnahme Wirkung zeigt. In der Nähe von Enschede gab es kaum Verkehr. Gestern nutzten viele Bewohner des Grenzgebiets schnell die Gelegenheit, einen vollen Tank in Deutschland zu bekommen.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Gesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

42 fälle von Impfkomplikationen registriert

In Deutschland wurden bisher 42 Fälle von Menschen gemeldet, die nach der Impfung mit Astr…