Home Gesellschaft Google News Showcase auf dem Prüfstand Deutsche Regulierungsbehörde

Google News Showcase auf dem Prüfstand Deutsche Regulierungsbehörde

1 min read
0
0
929

Das Bundeskartellamt hat eine Untersuchung zu Google News Showcase eingeleitet. Dies gab der Supervisor am Freitag bekannt.

Die neue Untersuchung ist insbesondere jetzt möglich, da der Aufsichtsbehörde neue Befugnisse eingeräumt wurden. Die Untersuchung knüpft an das bereits vom Kartellamt am 25.Mai dieses Jahres angekündigte Verfahren an.

Die Regulierungsbehörde ist besorgt, dass Google News Showcase dazu führen wird, dass bestimmte Nachrichtenquellen „aus dem Markt gedrängt“ werden.

Corint Media hat beim Kartellamt eine Beschwerde über die Arbeitspraktiken von Google eingereicht, gegen die nun ermittelt wird.

Zuvor hatte die deutsche Regulierungsbehörde eine Untersuchung gegen Facebook und Amazon eingeleitet.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Gesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Neue Einreisekontrollen gefährden Reise nach Deutschland

Personen, die nicht geimpft wurden, müssen mindestens fünf Tage unter Quarantäne gestellt …