Home Gesellschaft Mehr als 213 Millionen Coronavirus-Infektionen weltweit

Mehr als 213 Millionen Coronavirus-Infektionen weltweit

1 min read
0
0
1880

Weltweit wurden mehr als 213,1 Millionen Covid-19-Infektionen registriert. Dies zeigen am Mittwoch aktuelle Daten von Johns Hopkins CSSE.

In den USA sind mit 38 Millionen heute immer noch die meisten Covid-19-Fälle registriert. Die Zahl der Todesfälle beträgt hier 630.709. Die Gesamtzahl der offiziellen Infektionen in Indien liegt jetzt bei fast 32, 5 Millionen. Die Zahl der Todesfälle beträgt offiziell 435,110.

Brasilien ist mit offiziell mehr als 20,6 Millionen Fällen und 575,742 Todesfällen das drittgrößte Land weltweit in Bezug auf Infektionen. In Westeuropa hat Frankreich mit 6, 73 Millionen die höchste Anzahl von Infektionen. Das Vereinigte Königreich hat fast 6, 59 Millionen Fälle. Italien hat 4,5 Millionen, Spanien hat mehr als 4,8 Millionen und Deutschland hat fast 3,9 Millionen.

In China, dem ersten Land, das Ende 2019 Coronavirus-Fälle meldete, wurden nun 106,839 Fälle registriert. Das war 106,722 Dienstag. Nach Angaben von Johns Hopkins sind weltweit mehr als 4.45 Millionen Menschen an dem Virus gestorben. Fast 5 Milliarden Impfungen wurden verabreicht.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Gesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Keine Entschädigung mehr für ungeimpfte Deutsche, die unter Quarantäne gestellt werden müssen

Deutsche, die nicht geimpft wurden und unter Quarantäne gestellt werden müssen, erhalten a…