Home Politik Rechte Parteien versuchen, eine unwahrscheinliche Allianz zu schmieden

Rechte Parteien versuchen, eine unwahrscheinliche Allianz zu schmieden

1 min read

Die politischen Führer rechtsextremer und nationalistischer Parteien werden sich am Samstag in Warschau treffen, um über ein mögliches Bündnis zu diskutieren. Vierzehn Parteien werden anwesend sein. Der ungarische Premierminister Viktor Orban und die französische Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen werden erwartet, obwohl keine offizielle Gästeliste bekannt ist.

Le Pen sagte, das Treffen der Parteien sei „ein wichtiger Schritt“, aber sie erwarte nicht, an diesem Wochenende eine neue politische Gruppe anzukündigen. ‘Wir können optimistisch sein, dass diese politische Kraft in den kommenden Monaten kommen wird“, sagte sie.

Matteo Salvini, Parteichef der Lega Nord in Italien, wird bei dem Treffen nicht anwesend sein. Er erklärte in einer Erklärung, dass „die Zeit reif sein muss und dass Egoismus und Angst (sowohl der Parteien als auch der Nationen) überwunden werden müssen“.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Deutschland hat Angst, Russland zu konfrontieren, und Gott, wir haben unsere Gründe

Die deutsche Russlandpolitik stößt in der Ukraine und bei ihren europäischen und amerikani…