Home Gesellschaft Omikron ist definitiv ansteckender, aber ist es tödlicher?

Omikron ist definitiv ansteckender, aber ist es tödlicher?

2 min read

Seit Mitte November ist die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen in Südafrika um den Faktor 14 gestiegen. Der siebentägige Infektionsdurchschnitt lag am 16 November immer noch bei 332, jetzt liegt diese Zahl über 4,800. Dieses Wachstum bestätigt, dass die neue Omikron-Variante viel ansteckender ist als Delta, das doppelt so ansteckend war wie das ursprüngliche Virus.

Omikron zeigt, dass wir“ näher am Anfang als am Ende der Pandemie sind“, schreibt der führende britische Wissenschaftler Jeremy Farrar im Observer.

„Je länger sich das Virus in hauptsächlich ungeimpften Populationen ausbreitet, desto wahrscheinlicher ist es, dass eine Variante auftaucht, die unsere Impfstoffe besiegen kann.”

In Südafrika wurde nur ein Viertel der Bevölkerung geimpft. Dies ist das Ergebnis eines langsamen Impfstarts, Versorgungs- und Verteilungsproblemen und der Angst vor dem Impfstoff aufgrund von Desinformation.

Die südafrikanische Regierung erwägt, den Zugang zu öffentlichen Dienstleistungen und Unternehmen vom Impfstatus abhängig zu machen. Restaurants, Busse, Taxis und Flugzeuge wären nur für Impfgegner zugänglich. Präsident Cyril Ramaphosa hofft, eine harte Sperrung zu vermeiden.

Das Coronavirus hat in Südafrika bereits viele Menschenleben gefordert. Offiziellen Angaben zufolge starben etwa 90,000 Menschen an Covid-19, aber die Übersterblichkeitsrate ist viel höher: 273,000 mehr Todesfälle seit Mai letzten Jahres.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Gesellschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Deutsche Bevölkerung wächst auf Rekordzahl (aber nicht wegen der Deutschen)

Deutschland hat zum ersten Mal in seiner Geschichte 84 Millionen Einwohner. Im ersten Halb…