Home Politik CDU will Christus in ihrem Namen loswerden

CDU will Christus in ihrem Namen loswerden

1 min read

Laut einer Umfrage im Auftrag der evangelischen Nachrichtenagentur Idea will eine Mehrheit der Deutschen, dass die Christdemokraten das C im Namen der Christlich Demokratischen Union (CDU) behalten. 31 Prozent haben sich dafür ausgesprochen, das C, das für ‚Christian‘ steht, zu streichen. Laut der Studie gibt es kaum Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschen in Bezug auf die Streichung des Verweises auf christliches Denken.

Unter den praktizierenden Katholiken und Lutheranern ist eine überwältigende Mehrheit der Befragten gegen die Streichung des C. unter den ‚deutschen‘ Muslimen sind 29 Prozent für die Streichung, 23 Prozent dagegen. Von den Parteimitgliedern und den treuen Wählern selbst befürwortet nur 1 von 5 die Löschung. 42 Prozent der Wähler der Sozialdemokraten und 45 Prozent der Wähler der Grünen würden die Streichung begrüßen.

Die Studie kam, nachdem der einflussreiche Geschichtsprofessor Andreas R. A. Dder gesagt hatte, das C sei ein Markenname und garantiere die Identität der Partei.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Offenhaltung von Atomkraftwerken führt zu Spannungen in Deutschland

Deutschland produziert weiterhin Kernenergie. Die geplante Stilllegung der Kraftwerke wird…