Home Politik Eine andere Stadt fällt unter russische Kontrolle

Eine andere Stadt fällt unter russische Kontrolle

1 min read

Die letzten ukrainischen Truppen aus der östlichen Stadt Lysychansk sind gestern dorthin abgereist, sagt die ukrainische Armee. Nach Angaben der Armeeführung hätte eine Fortsetzung der Verteidigung der Stadt “ fatale Folgen“. „Um das Leben der ukrainischen Truppen zu retten, haben wir beschlossen, uns zurückzuziehen“, sagte die Armee in einer Erklärung.

Die Stadt wurde in den letzten Tagen schwer mit russischen Waffen bombardiert. Es war die letzte größere Stadt in der Provinz Luhansk, die noch von der Ukraine gehalten wurde. Jetzt hat Russland also die gesamte Provinz Lugansk in der Hand. Präsident Selenskyj hat erklärt, er wolle Lysychansk mit Hilfe westlicher Langstreckenwaffen zurückerobern.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Italien geht an die Urnen: Wird der rechtsradikale Meloni Premierminister?

Nur zwei Monate nach dem Sturz der Regierung Draghi und einer kurzen Wahlkampfphase wählt …