Home Wirtschaft Wayss & Freytag mit Autobahnauftrag ausgezeichnet

Wayss & Freytag mit Autobahnauftrag ausgezeichnet

1 min read
0
0
1236

Die deutsche BAM-Tochter Wayss & Freytag Ingenieurbau soll mit dem Bau des nordwestlichen Abschnitts der Autobahn 20 in Deutschland beginnen. Das Unternehmen erhielt von der staatlichen Straßen- und Verkehrsbehörde den Auftrag im Wert von 43 Millionen Euro.

Das Hamburger Unternehmen wird im zweiten Quartal dieses Jahres mit dem Bau und dem Bau des Geländes beginnen. Die Fertigstellung ist für Ende 2021 geplant. Der Bau des nordöstlichen Abschnitts der Brücke, der zur Trebeltalbrücke führt, schreitet nach Angaben des Unternehmens planmäßig voran. Die Arbeiten dort müssen im zweiten Quartal dieses Jahres abgeschlossen sein.

Load More Related Articles
Load More By admin
Load More In Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Check Also

Industrieproduktion Eurozone weiter im Aufwind

Die Industrieproduktion im Euroraum ist im April stärker gestiegen als erwartet. Dies hat …