Home Gesellschaft Omicron fegt Delta in den USA: Achten Sie jetzt auf Sterblichkeitsraten

Omicron fegt Delta in den USA: Achten Sie jetzt auf Sterblichkeitsraten

2 min Lesen

Die hoch ansteckende Omikron-Variante des Coronavirus dominiert alle neuen Coronavirus-Fälle in den USA, Der amerikanische Gesundheitsdienst CDC hat informiert. Im Nordosten des Landes, wo sehr viele Neuinfektionen festgestellt wurden, ist das Tragen einer Maske erneut obligatorisch.

Es wird geschätzt, dass Omikron jetzt für mehr als 70 Prozent der neuen Coronavirus-Fälle in den USA verantwortlich ist, schreibt die New York Times basierend auf den am Montag veröffentlichten Schätzungen.

Vor zwei Wochen verursachte die Variante laut CDC nur 1 Prozent aller Infektionen in den USA; vor einer Woche waren es etwa 13 Prozent. Die Delta-Variante, die seit Monaten dominierende Form des Virus, war in der vergangenen Woche für über ein Viertel der Neuerkrankungen verantwortlich, schätzt die CDC.

In New York stieg die Zahl der Neuerkrankungen innerhalb von zwei Wochen um mehr als 80 Prozent. Washington hat jeden Tag mehr als dreimal so viele Infektionen wie Anfang Dezember. Der Bürgermeister hat am Montag erneut Mundkappen in Innenräumen zur Pflicht gemacht.

Der Bürgermeister von New York, Bill de Blasio, sagte am Montag auf einer Pressekonferenz, die Stadt solle “ schneller reagieren „auf die neueste Coronavirus-Welle, betonte jedoch, dass eine neue Sperrung“ schreckliche Folgen “ für die Bewohner der Stadt haben würde.

Die Omikrong-Welle schlägt zu einer Zeit zu, in der viele Krankenhäuser an ihre Kapazitätsgrenzen gestoßen sind und Gouverneure in mehreren Bundesstaaten die Nationalgarde mobilisiert haben, um bei dem Mangel an Krankenhauspersonal zu helfen.


Der Autor: Karl Mayer

Karl Mayer arbeitete als freiberuflicher Journalist beim Wirtschaftsblatt Hamburg. Er liebt Makroökonomie und Geopolitik

Laden Sie Mehr Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Überprüfen Sie Auch

Angst vor tiefer Rezession in Deutschland nimmt ab

Das Münchner Wirtschaftsinstitut Ifo hat Daten veröffentlicht, die zeigen, dass die Angst …