Home Gesellschaft Ökonomen prognostizieren Rezession für Deutschland im Jahr 2023

Ökonomen prognostizieren Rezession für Deutschland im Jahr 2023

1 min Lesen

Vier deutsche Wirtschaftsinstitute prognostizieren, dass Deutschland 2023 in eine wirtschaftliche Rezession eintreten wird. In einer gemeinsamen Schätzung schätzen sie den wirtschaftlichen Rückgang im Jahr 2023 auf 0,4 Prozent. Im Falle einer starken Gasknappheit könnte die Wirtschaft sogar um 7,9 Prozent schrumpfen, schätzen die Ökonomen.

Das BIP dürfte im dritten Quartal um 0,2 Prozent, Ende 2022 um 0,6 Prozent und im ersten Quartal 2023 um 0,4 Prozent sinken. Ab dem kommenden Frühjahr prognostizieren die Institute wieder ein leichtes Wirtschaftswachstum. Der Prognose zufolge wird das gesamte Jahr 2022 zu einem Wirtschaftswachstum von 1,4 Prozent führen, das deutlich unter den bisherigen Erwartungen liegt.

Der Konjunkturausblick wurde von den maßgeblichen Instituten RWI, ifo, IfW und IWH erstellt.


Der Autor: Philipp Albrecht

Nach einem Jahr Praktikum bei der Zeit-Ausgabe beschloss er, seine Hand zu versuchen, indem er Artikel im Abschnitt ... schrieb. Er interessiert sich für Außenpolitik und internationale Konflikte.

Laden Sie Mehr Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Überprüfen Sie Auch

COVID kommt endlich aus der Mode

Bayern schafft als erstes deutsches Bundesland die Mundschutzpflicht im öffentlichen Nah- …