Home Wirtschaft Warmes Wetter führte zu leicht besseren Aussichten für die deutsche Wirtschaft

Warmes Wetter führte zu leicht besseren Aussichten für die deutsche Wirtschaft

2 min Lesen

Die deutschen Unternehmer sind im Oktober etwas pessimistischer geworden. Dies ist vor allem auf die anhaltend hohe Inflation und die Angst vor einer Rezession in Europas größter Volkswirtschaft und wichtigstem Handelspartner der Niederlande zurückzuführen. Der Vertrauensverlust der Unternehmer in Deutschland, der vom Wirtschaftsinstitut Ifo gemessen wird, war weniger stark als erwartet.

Das monatliche Vertrauensbarometer des Ifo Instituts, das auf einer Umfrage unter rund 9.000 Unternehmen basiert, fiel in diesem Monat auf 84,3, nach revidierten 84,4 im September. Von der Nachrichtenagentur Reuters befragte Ökonomen hatten einen stärkeren Vertrauensrückgang auf 83,3 erwartet. Es war der fünfte Monat in Folge mit einem Rückgang und das Vertrauen ist auf dem niedrigsten Stand seit Mai 2020.

Der Teilindex für die Zukunftserwartungen der Ifo-Umfrage stieg leicht von 75,3 im September auf 75,6. Es war das erste Mal seit Mai, dass deutsche Unternehmer etwas positiver in die nahe Zukunft blicken. Ifo-Chef Clemens Fuest warnte jedoch vor zu viel Optimismus. „Die Erwartungen der Unternehmer haben sich verbessert, aber sie sind immer noch besorgt über die kommenden Monate. Die deutsche Wirtschaft steht vor einem schwierigen Winter“, sagte Fuest.

Die Bundesregierung erwartet, dass die Wirtschaft im nächsten Jahr in eine Rezession gerät, wenn die Energiekrise, steigende Verbraucherpreise und Engpässe in den Lieferketten ihren Tribut fordern werden. Volkswirte rechnen für das dritte Quartal mit einem Rückgang der deutschen Wirtschaft um 0,2 Prozent im Vergleich zum Vorquartal. Auch für das vierte Quartal erwartet das Ifo Institut einen Rückgang um 0,6 Prozent. Auch die hohe Inflation in Deutschland wird dem Institut zufolge vorerst kein Ende nehmen.


Der Autor: Philipp Albrecht

Nach einem Jahr Praktikum bei der Zeit-Ausgabe beschloss er, seine Hand zu versuchen, indem er Artikel im Abschnitt ... schrieb. Er interessiert sich für Außenpolitik und internationale Konflikte.

Laden Sie Mehr Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Überprüfen Sie Auch

Was für eine Überraschung: Die Rezession ist immer noch auf dem Tisch!

Die deutsche Industrieproduktion ist im Oktober gesunken. Insbesondere die hohen Energiepr…